Samstag, 3. März 2012

Das Gemüsekisten-Experiment #6

Zumindest habe ich diese Woche keinen totalen Misserfolg bei unserer Gemüsekiste zu vermelden. Letzte Woche wären Mangold, Rote Bete, Sprossen, Lauch, Wirsing, Paprika, Brokkoli und Möhren drin gewesen, und - tadaaaa - wir haben mal ausnahmsweise nicht die Möhren und den Lauch verkocht. Ich habe es tatsächlich geschafft, einen Brokkoli zu kaufen und daraus eine Brokkoli-Reis-Pfanne mit Erdnusssauce zu machen.
Mein Freund hat dann gestern noch eine halbe Paprika verarbeitet, allerdings zu einer sehr unveganen Suppe mit Sauerkraut, Zwiebeln (das war noch vegan), Ochsenschwanzsuppe aus der Dose, Schinkenspeck und gekochtem Schinken. Naja. Aber immerhin stehe ich nicht mit so leeren Händen da wie sonst immer!

Hier ist der Inhalt der neuen Kiste:



Steckrüben sind trotz aller tollen Vorschläge, die von euch kamen, immer noch nicht auf meiner Favoritenliste gelandet... Außerdem sind die Dinger immer so riesengroß, sodass man ewig davon essen muss. Allerdings war ich am Donnerstag auf dem Markt und habe da kleine Knollensellerie gesehen. Vielleicht ließe sich ja auch eine Mini-Steckrübe auftreiben.

Den Fenchel würde ich gern zu einer Fenchel-Mandel-Soße für Pasta verarbeiten. Auch hier stellt sich aber wieder das Größenproblem: An einem ganzen Fenchel isst man ewig! Vielleicht kann aber auch da der Markt weiterhelfen.

Für die Schwarzwurzeln sind immerhin schon die Handschuhe gekauft. Die werden also demnächst wohl wirklich auf dem Teller landen.

Strauchtomaten und Kohlrabi möchte ich zu dieser Jahreszeit eigentlich nicht oder zumindest so selten wie möglich kaufen. Zwei Tomaten sind allerdings noch von unseren Bohnenburgern am Sonntag im Kühlschrank, die werden wir dann noch für irgendwas aufbrauchen.

Blumenkohl und Möhren sind schon verplant: Morgen gibt es Ofengemüse!

Falls ihr noch tolle Ideen oder Links habt, immer her damit! Ansonsten wünsche ich euch ein schönes Wochenende - morgen geht's dann weiter mit dem Sonntagssüß!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen