Sonntag, 18. März 2012

Sonntagssüß #10: Kitchen Sink Chocolate Biscotti


Auch wieder eine schon mehrfach erprobte, aber noch nie gepostete Cookie-Sorte aus "Vegan Cookies Invade Your Cookie Jar". Im Wesentlichen kann man in den Schokoteig kneten, was das Herz begehrt - in meinem Fall waren das Zartbitterschokolade und grob gehackte Mandeln. Die Mandeln werden dann im zweiten Backgang leicht geröstet. Mmmh!

Noch ein Wort dazu, dass es wieder nur ein Bild gibt und kein Rezept, wie so oft in letzter Zeit: Vielleicht haben sich einige von euch schon darüber geärgert, schließlich wäre es rein rechtlich (wie ich mittlerweile gelernt habe) kein Problem, die Rezepte hier zu veröffentlichen. Ich bin aber der Meinung, dass jemand, der ein tolles Koch- oder Backbuch schreibt, auch ruhig dran verdienen darf. Daher stelle ich hier nur die Rezepte online, die sowieso schon im Blog der Autorin zu finden sind. Wer sich das Buch dennoch nicht kaufen möchte (auch wenn ich das nach wie vor sehr empfehle), kann aber auch einfach mal die Google-Suche betätigen. Vieles findet sich da.

Und in den nächsten Tagen gibt es dann auch wieder einige neue Rezepte. Außerdem den Bericht von meinem Kreativwochenende und den zweiten Teil des Tags der offenen Küche. In diesem Sinne: einen schönen Sonntag!

Kommentare:

  1. Hallo!
    Ich finde du hast völlig recht mit deiner Meinung zu den Backbüchern. Ehrlich gesagt ärgert es mich manchmal sogar, wenn ich sehe, dass viele die Originalrezepte einfach so abtippen und für jedermann veröffentlichen. Wie sollen die Autorinnen denn da noch etwas verdienen?!


    Nun ja :D Ich besitze das Backbuch auch und habe eine Frage zu den Biscotti: Sind sie in abgekühltem Zustand wie Cantuccini, also ganz hart und knusprig?
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön, dass das nicht nur auf Ablehnung stößt :) Auch wenn es sicher manchmal auch gute Werbung für die Autoren ist, wenn hier und da mal ein Rezept gepostet wird.

      Zu deiner Frage: Ja, bei mir waren sie diesmal sehr knusprig. Aber man muss sie ja nicht so lange backen, wenn man das nicht mag.

      Löschen
  2. Ach, alle scheinen sich die letzten Tage mit leckeren Kuchen und Torten versüßt zu haben und ich hänge am Notebook und fange an zu sabbern. Am liebsten würde ich in den Bildschirm beissen!

    AntwortenLöschen